Prüfungsstelle und Beschwerdeausschuss Ärzte Bayern

Heilmittel:

Die Heilmittel werden nach verschiedenen Prüfarten geprüft:

  • Durchschnittsprüfung (bis Prüfquartal 4/2008)
  • Ersatz-Richtgrößenprüfung (ab Prüfquartal 1/2009)
  • Stichprobenprüfung
  • Einzelfallprüfung

  • Prüfung Besonderer Einzelfall
  • Prüfung Sonstiger Schaden

 

Bei den Heilmitteln wird zwischen folgenden Verordnungen unterschieden, für die jeweils eigene Prüfungen eingeleitet werden können:

  • Ergotherapie (ERGO)
  • Logopädie (LOGO)
  • Verordnungen physikalisch medizinischer Leistungen (VPML)

 

Verordnungen der Ergo- und Logotherapie werden im Rahmen von Einzelfallanträgen und Anträgen auf Feststellung eines Sonstigen Schadens geprüft. Es erfolgt hier keine statistische Prüfung.

Home  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum / Datenschutzerklärung